Gemeinschaftspraxis für Orthopädie

Spezielle Schmerztherapie

ist eine ganzheitliche, aus mehreren Therapieansätzen bestehende Behandlung bei Patienten mit chronischen Schmerzen, in unserer Praxis vorwiegend im Bereich des Bewegungsapparates, besonders dann, wenn die Schmerzen ihren normalen Warn- und Signalcharakter verloren haben.
Hierbei ist auch zu berücksichtigen, dass im Rahmen chronischer Schmerzerkrankungen psychische und soziale Probleme auftreten können.

Behandlungsverfahren:

Im Vordergrund steht grundsätzlich Hilfe zur Selbsthilfe!

Physikalische Therapie

  • Manuelle Medizin
  • Kryotherapie
  • Softlaser
  • Stoßwellentherapie ("Piezo")
  • PST
  • Medikamentöse Schmerzbehandlung
  • Therapeutische Lokalanästhesien, Nervenblockaden
  • Akupunktur*
  • Klassische Homöopathie*
  • Therapeutische Gespräche (im Rahmen der Psychosomatischen Grundversorgung)
  • Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (fachgebunden)*
  • Naturheilverfahren
  • Heil- u. Hilfsmittelversorgung